Boltenhagen bietet Spitzenklasse

Ob Urlaubsprogramm, Hotel oder Strandqualität. Boltenhagen spielt in allen Ligen in der Spitzenklasse mit! Seit 200 Jahren bietet Boltenhagen Traumurlaub für jeden Geldbeutel. Ideal zwischen den Hansestädten Lübeck und Wismar gelegen, bietet es bei jedem Wetter etwas für jeden Geldbeutel: Strandurlaub am 5 km langen weißen Sandstrand, Aktivurlaub am und im Meer oder einfach nur Erholungsurlaub in Ferienhaus oder Ferienwohnung bzw. in den Hotels mit den auch für Gäste geöffneten Wellnessoasen. Die 1992 erbaute Seebrücke ist ein Touristenmagnet und Ausgangspunkt für zahlreiche Schiffstouren.

Ein familienfreundliches Ferienhaus im Urlauberdorf können Sie hier buchen!

Boltenhagen ist uralt

Boltenhagen ist das zweitälteste Seebad an der Ostseeküste. Darüber hinaus hat es eine lange Geschichte. Schon aus der Jungsteinzeit gibt es die ersten Siedlungsspuren. Damals war die Gegend noch fast durchgängig bewaldet. Teile dieser Wälder finden sich auch jetzt noch in der Umgebung Boltenhagens. So liegt zum Beispiel das „Urlauberdorf“ mit seinen schmucken Ferienhäusern romantisch zwischen alten Kiefernbäumen nur wenige Hundert Meter vom Meer entfernt. Den ursprünglichen Charakter der locker bebauten Anlage belegen die Anwesenheit von Hasen, Eichhörnchen und Vögeln, die sich, genauso wie die Urlauber, dort alle wohlfühlen.

 

Eine weitere WordPress-Seite